Paarbeziehung

Beziehungsprobleme

Das unerledigte Problem oder schwere Schicksale in der Herkunftsfamilie bilden eine Grundlage für Krisen in der Paarbeziehung. Auch bestimmte Verhaltensmuster zwischen Paaren belasten die Gegenwartsfamilie. Durch das Familienstellen lassen sich Konflikte entschärfen, die Ordnungen der Liebe zeigen neue Wege auf.

Trennung mit Achtung

Manchmal ist eine Trennung unvermeidlich. Dann kann das Familienstellen eine Hilfe für viele Paare sein, um in Frieden auseinander zu gehen. Jeder geht seinen Weg. Das hilft nicht nur den Eltern, sondern am allermeisten ihren gemeinsamen Kindern.

Neue Beziehung

Nach meiner Trennung / Scheidung schaffe ich es nicht, eine dauerhafte Beziehung einzugehen? Was kann ich tun? Solche Fragen können leicht gelöst werden, wenn wir verstehen, welche Dynamik sich dahinter verbirgt. Durch das Familienstellen kann sie ans Licht gebracht werden.

Sexualität in der Partnerschaft

Zwischen Mann und Frau Zwischen Männern Zwischen Frauen

Viele Paare leiden unter einem unerfüllten Sexualleben und Mangel und Armut an Leidenschaft. Die Sexualität ist manchmal einseitig oder kommt überhaupt nicht zustande. Oder es gibt unterschiedliche Bedürfnisse und gegenseitige Erwartungen, die zu Konflikten führen.

Auch sexueller Missbrauch im Kindesalter hat eine große Wirkung auf eine spätere Partnerschaft; das muss zuerst gelöst werden, damit die Zuneigung und die Hingabe an den Partner ohne störende Gedankenbilder geschehen kann.

In diesem Seminar wird die Beziehung zwischen Paaren angeschaut und aufgestellt, dadurch werden die Dynamiken und Verstrickungen hinter den Problemen ans Licht gebracht und gelöst. Es wird eine Anleitung zu Zwiegesprächen gegeben, vieles besprochen und bearbeitet.

Bevorzugte Teilnehmer sind Paare, aber auch Einzelpersonen können daran teilnehmen.

Mut zum Glück in der Paarbeziehun

Termin nach Vereinbarung

Preis:  Einzel   80 Euro je Stunde / Paare 100 Euro je Stunde

 

Wochenendseminar Paarbeziehung

Preis Einzelteilnehmer 200.Euro, Paar 350 Euro

Termine:    12. - 14. Mai 2017 Paarbeziehung - Seminar   Termin:    

Fr. 19.00 -  22:00 Uhr

Sa. 10:00 - 18:00 Uhr

So. 10:00 - 14.00 Uhr